· 

Geruchsunterscheidung / ID

Der Hund soll einen hölzernen Gegenstand welches den Geruch des HFs hat, unter neutralen gleichen Hölzchen suchen und dann ohne zu knautschen schnell zurück bringen.

Diese Übung wird auch in vielen Einzelteilen trainiert:

  • Suchen des Hölzlis mit meinem Geruch - nur 1 Hölzli im Laub oder unter Gras verstecken und ich stehe noch nah daneben.
  • Suchen aus mehreren neutralen Hölzlis - zuerst einen Haufen neutraler IDs hinlegen und meines ca. 20 cm davon entfernt wieder versteckt hinlegen. Auch hier stehe ich nah neben dem Haufen, da ich ja nicht das Zurückbringen trainiere, sondern nur das Suchen!
  • Dann keinen Haufen mehr und das eigene ID immer noch versteckt in den neutralen auslegen.
  • Dann das eigene ID nicht mehr versteckt hinlegen.
  • Warten trainieren, bis der Hund endlich suchen gehen darf, das kann schon 1 Minute dauern bis es ausgelegt ist!
  • Die Halteübung trainieren!
  • Das Aufnehmen trainieren!
  • Das Tragen trainieren.
  • Mit dem ID in die GS kommen trainieren.
  • Ruhig in der GS mit dem ID im Fang warten, bis ich es rausnehme.
  • Sitzen bleiben beim Ausnehmen.